skip to Main Content
Stamp Bruns

DÜRFEN WIR UNS VORSTELLEN?

Bar­bara Bruns und Wolf­gang Stamp kön­nen fast 30 Jahre Erfahrung in hochkarätiger Tierzucht ver­weisen. Seit 1988 betreiben sie diese mit Liebe, Ver­stand und großem Erfolg. Dabei basiert die Zucht von Samo­je­den auf USCham­pi­onlin­ien, bei Pons auf pol­nis­chen, deutschen und finnis­chen Cham­pi­onlin­ien. Und bei Lhasa Apsos grün­det sich der Bestand auf spanis­che, deutsche und amerikanis­che Cham­pi­onlin­ien. Bar­bara Bruns ist außer­dem Rich­terin für 30 Rassen der FCI Gruppe 5.

Der Grün­dung von Alpa­Suri gin­gen mehr als zehn Jahre gründlich­er Recherche von Süd- und Nor­dameri­ka über Eng­land bis Aus­tralien voraus. Dabei wurde nicht nur wertvolle Exper­tise gesam­melt, son­dern auch Kon­tak­te zu den weltbesten Züchtern geknüpft. Und so beruht das Konzept von Alpa­Suri auf ein­er einzi­gar­ti­gen Kom­bi­na­tion von jahre­langer Erfahrung, sorgfältiger Pla­nung, einem inter­na­tionalen Net­zw­erk sowie den neuesten Erken­nt­nis­sen bezüglich Zucht und Hal­tung von Alpakas.

Back To Top